How to: Dresscode Weihnachtsfeier Damen

Dienstag November 28, 2017

Wir lieben die Weihnachtszeit! Nicht nur weht auf den Weihnachtsmärkten der Geruch von gerösteten Maronen, gebrannten Mandeln und Glühwein durch die Gassen!  Nein, wenn sich das Jahr dem Ende neigt und die festlichste Zeit des Jahres beginnt, wird auch in so manchem Büro zur Weihnachtsfeier geladen. Damit Sie neben der anstehenden Geschenkesuche sich nicht such noch um das passende Outfit sorgen müssen, haben wir ein paar Ideen für die richtige Kleiderwahl für Sie zusammengestellt!

Black Tie, Cocktail oder ohne Dresscode

Jedes Büro, jede Firma, Agentur oder Kanzlei, hält den Dresscode anders. Sofern Sie eine formelle Einladung mit einer Angabe zur Kleidung erhalten, ist der Dresscode vorgegeben. Was die Angabe Black Tie für den Herrn, ist Cocktail für die Dame. Dann wird nicht weniger von Ihnen erwartet, als das Sie in einem Cocktailkleid erscheinen. Da jedoch die meisten Firmen auf eher kleinere Feiern in einem entspannteren Ambiente setzen, dürfen Sie ruhig etwas lockerer bei der Auswahl Ihrer Kleidung sein. Doch Vorsicht:

Auch wenn es Sie reizt eine Nikolausmütze oder Rentierohren aufzusetzen, raten wir davon ab. Diesen Spaß sollten Sie besser für einen privaten Moment aufheben. Denn mit dem falschem Outift können Sie schnell Ihren guten Arbeitseindruck zunichte machen und was bleibt, ist Ihr unpassender Auftritt bei der Feier. Setzen Sie also auf Eleganz, erlesene Materialien wie 100%ige Baumwollstoffe und nehmen Sie sich bei der Kleiderwahl etwas zurück. Ein klares No-Go, sind zum Beispiel zu tiefe Ausschnitte oder kurze Röcke. Wir sagen auch nein zum opulenten Ballkleid, auch wenn es Ihnen noch so gut gefällt und Sie der Chefetage dadurch imponieren wollten. Opulent gemustert, dagegen darf es schon sein. Wählen Sie stattdessen besser eine Bluse mit Paisleymuster, Ketten- oder floralem Muster und Schluppe. Das reiche Muster ist Zierde genug und so zeigen Sie die Klasse und das Stilgefühl für das Sie von Kollegen geschätzt werden

Bluse oder Kleid

Nicht jede Frau trägt gerne Kleid. Es muss auch nicht immer das kleine Schwarze sein. Genauso eine gute Figur machen Sie, in einer Smokinghose und einer perfekt sitzenden Bluse. Dabei haben Sie die freie Wahl, ob Sie zum Beispiel eine edel seidig glänzende Satinbluse bevorzugen oder vielleicht eine hochwertige Bluse aus einem Baumwollmaterial tragen möchten. Die Hauptsache ist jedoch, dass das Outfit Ihre Figur positiv unterstreicht, Sie sich nicht verkleidet vorkommen und dennoch ruhig ausgefallener als auf der Arbeit erscheinen. Daher sollten Sie sich zunächst entscheiden, ob Sie einen körpernahen Slim Fit Schnitt bevorzugen oder eine etwas lockerer geschnittene Regular Fit Bluse für Sie die richtige Wahl ist. 

Was ist mit Farben?

Sie fragen sich vielleicht, welche Farbe es sein darf? Wir sagen alle die Ihr Herz begehrt! Wenn im Büro tagsüber ein strenger Dresscode herrscht und die Farbpalette auf weiß, blau und rosa in blickdicht begrenzt ist, können Sie am Abend auf der Veranstaltung ruhig eine kräftig farbige Bluse wählen. Immer gut und thematisch zur Weihnachtszeit passend, sind Rottöne, grüne Farbabstufungen oder goldene Nuancen. Beerentöne sind zur Zeit sehr aktuell und schmeicheln jeder Frau. Wenn Sie sich vor einem Kleid ganz in rot scheuen, dann entscheiden Sie sich für ein einzelnes Kleidungsstück in Signalfarbe. Gediegener wird rot zum Beispiel zum Kostüm oder mit einem Hosenanzug kombiniert.

Wenn es schnell gehen muss

Sie schaffen es nicht vorher nach Hause zu fahren und sich fertig zu machen? Kein Problem auch dafür haben wir ein paar Stylingideen! Sofern bei Ihnen auf der Arbeit bei der Kleiderwahl eher strenger ist, sollten Sie bei der legereren Abendveranstaltung, mit extravaganten Accessoires Ihrem Outfit eine besondere Note geben. Mit einem frischen Make-Up, stärker akzentuierten Lippen und Augen, zu den Lippen passendem Nagellack, einer anderen Frisur und auffälligen Ohrringen, schaffen Sie schnell einen tollen neuen Look in dem Sie keine Festivität scheuen müssen.

Aber Vorsicht, behängen Sie sich nicht wie einen Christbaum. Es darf ruhig glitzern und funkeln. Doch dann sollten Sie den Fokus auf ein besonderes Schmuckstück legen. Also auffällige Ohrringe zu denzentem Ring und Armband oder auffällige Kette zu ruhigeren Ohrringen. Oder vielleicht schmückende Manschettenknöpfe mit edler Strass- oder Perlenverzierung. Sie wissen schon, dass Sie sich nicht werden umziehen können? kein Problem, stylen Sie sich am Tag einfach etwas anders. Kombinieren Sie Ihre Schluppenbluse mit einem edlen Merinopullover oder einer Strickjacke, welche Sie beim abendlichen Beisammensein ablegen. Oder tragen Sie Ihre Bluse doch strenger mit einem geknöpften Blazer und einem schicken Halstuch. Sie werden überrascht sein, mit wie wenigen Kniffen man aus einem Outfit im Handumdrehen ein Neues zaubert. 

Feiern im privaten Rahmen

Sollten Sie hingegen zu einer festlichen Aktivität im privaten Rahmen geladen sein, dann dürfen Sie sich bei der Outfitwahl ganz frei entscheiden. Auch hier empfiehlt es sich jedoch auf den Weihnachtspullover zu verzichten, es sei denn natürlich, Sie küren das schrägste Weihnachtsoutfit. Andernfalls ist eine Bluse mit floralem Muster sehr kleidsam. Kombinieren Sie die ganz modisch mit einem schwarzen Midirock oder einer schönen Stoffhose, Chino in verkürzter Form. Sehr luxuriös und dennoch lässig ist eine Smokingbluse oder weiße Baumwollstretchbluse mit offener Fliege zu schmalen schwarzen Hosen kombiniert. Wenn Sie es nicht zu schick mögen, können Sie ein edles Teil auch mit ein paar lässigeren Stücken kombinieren. Trauen Sie sich zum Beispiel ruhig an eine Satinbluse mit Manschetten und kombinieren Sie dazu eine grobe Wollstrickjacke in legerer und längerer Passform. Wie immer ist bei verschiedenen Stoffen wichtig auf Qualität und guten Sitz zu achten. Grobe Stoffe lassen sich toll mit feineren, anschmiegsameren Materialien kombinieren. Falls Sie keine hohen Schuhe tragen möchten, wählen Sie ein Modell, dass Ihren Fuß schmaler erscheinen lässt. Ein mandelförmig zulaufender Schuh, ist hier genau richtig. 

Sie haben Lust sich für die kommende Feier einzukleiden?Hier geht es zu unseren Blusen und hier zu den passenden Accessoires!