Die besten Festtagsoutfits für Herren

Dienstag Dezember 5, 2017

Edle Smokings in Slim Fit Passform kombinieren.

Der Klassiker unter den Weihnachtsoutfits ist für viele Familienväter oder Großväter ein roter Zweiteiler mit weißer Borte, Mütze und passendem Bart. Doch wenn das Weihnachtsmannoutift erst einmal abgelegt ist, wollen Männer auch bei den anschließend anstehenden Festivitäten durch Ihre Kleiderwahl leuchtende Augen hervorrufen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie das passende Outfit für den Besuch bei Verwandten, den Gang über den Weihnachtsmarkt mit anschließendem Glühwein, die Weihnachtsfeier der Arbeit oder den Silvesterabend finden.

Stilvolle Nacht

Modische Strikckrawatten mit Streifenmuster für den Winter.

An Feiertagen möchten wir uns gerne etwas besonderes gönnen. Wir geben uns dann beim der Dinnerauswahl genauso viel Mühe, wie bei der Auswahl unserer Garderobe. Daher darf es an den kommenden Festtagen ruhig etwas gehobener sein. Für Feiern im Kreise der Familie, mit Verwandten oder lieben Menschen, dürfen Sie sich richtig in Schale werfen. Sie tragen auf der Arbeit im Büro, der Kanzlei, Agentur schon Anzüge? Dann gönnen Sie sich einen 140s Anzug. 140 Meter des hier verarbeiteten Garns, wiegen hier gerade mal 1 Gramm. Ein solcher Anzug ist daher unglaublich fein, leicht, anschmiegsam und sehr beqeum. Das ideale Stück also, wenn es nicht die große Abendrobe sein soll, aber dennoch luxuriös. Begegnen Sie den Feiertagen ganz standesgemäß in einem perfekt geschnittenen Anzug. Wahlweise in Extra Slim Fit, Slim Fit oder Classic Fit. Extravaganter wird es mit einem reich gemustersten Einstecktuch und einer farblich darauf abgestimmten Krawatte. Unser Vorschlag: Florale Motive! Mit diesen stechen Sie sofort heraus und zeigen, dass Sie nicht nur beim Geschenkekauf ein gutes Händchen bewiesen haben. Auch schön, originell und richtig winterlich sind Strickkrawatten. Diese Binder sind dazu auch noch sehr weich und typisch britisch.

Advent, Advent das Outfit glänzt

Einstecktücher auf das Sakko abstimmen.

Der abendliche Bummel auf dem Weihnachtsmarkt ist Pflicht in der Vorweihnachtssaison und sollte bei einem wärmenden Glühwein unbedingt zelebriert werden. Dabei können auch winterliche Temperaturen mit Minusgraden oder Schnee herrschen. Wenn Sie also mit Ihren Kollegen, Freunden oder Liebsten anstossen, müssen Sie sich trotzdem nicht in unförmige Mantel- oder Jackenvarianten kleiden. Tragen Sie ruhig etwas legereres und dabei dennoch warmes. Lässig, zugleich elegant und perfekt für alle Aktivitäten im Freien geeignet, ist Tweed. Wir empfehlen daher ein Tweed Sakko mit einer gut geschnittenen Slim Fit oder Classic Fit Chino zu kombinieren. Schön dazu ist ein Kaschmirschal in einem warmem Rotton oder vielleicht einem dunklen Blauton als Ergänzung. Sie mögen keinen Tweed? Kein Problem, dann empfiehlt sich ein Melton Mantel und dazu als Farbtupfer ein gemusterter Seidenschal. So trotzen Sie jeglichen Temperaturen. 

Oh du Fröhliche! Bunte Smart Casual Hemden bringen Laune

Lässiger Smart Casual Look leicht gemacht.

In der Winterzeit, mögen wir es gemütlich und bequem. Aber bitte Vorsicht vor den immer wiederkehrenden Outfit-Fallen! Auch wenn Ihnen der Weihnachtspullover mit den bunten Bommeln und dem Rentiermotiv als eine gute Wahl erscheint, er ist doch nur als Geschenk für das nächste Schrottwichteln geeignet! Sie möchten bei den Treffen im Bekannten- und Freundeskreis etwas bequemes und farbenfrohes tragen? Gerne! Dann ist ein Smart Casual Hemd mit buntem Print oder eingewebtem Muster die richtige Wahl für Sie. Die Hemden sind aus 100% Baumwolle gefertigt, dadurch anschmiegsam, atmungsaktiv und sehr bequem. Sie möchten nicht auf einen Pullover verzichten? Dann kombinieren Sie ein reich gestreiftes, gemustertes oder kariertes Hemd mit einem Merinopullover. Diese wohl weichste Wolle, bringt Sie warm und stilvoll durch den Winter. Hier brauchen Sie zudem keine Sorge haben, dass Sie auf Bildern dieser Zeit unangehm auffallen. Für den lässigen Look, kombinieren Sie dazu Lederschuhe wie Wildlederschnürer, Chelsea Boots oder farbige, hohe, lederne Halbschuhe. 

Und im neuen Jahr? Neujahrsvorsatz: Stil!

Dresscode Black Tie befolgen.

Warum nicht einmal so ins neue Jahr starten, wie man es beendet hat, nämlich mit richtig viel Stil! Machen Sie Ihrem alten/ neuen Neujahrsvorsatz alle Ehre und wählen Sie für das rauschende Silvesterfest einen Smoking. Dieser ist immer besonders dann empfehlenswert, wenn es richtig elegant sein darf oder Sie eine genaue Angabe zum Dresscode für eine Abendveranstaltung erhalten haben. Sie möchten einen Winterball besuchen? Dann ist Black Tie vorgeschrieben und somit der Smoking die beste Wahl! Wählen Sie bitte ein dazu passendes Smokinghemd, denn erst durch das Hemd wird der Smoking komplett. Es kommt hierbei stets auf die erlesenen Details an. Der strukturierte Brusteinsatz des edlen Baumwollhemdes und die schwarz glänzenden Studs, sowie Manschettenknöpfe, sind wunderbare Ergänzungen zum satinierten Streifen der Smokinghose. Wählen Sie hierzu eine seidene Fliege. Ganz klassisch wird es in schwarz, ein Farbtupfer in burgunderrot darf aber ebenso sein.

Streichen Sie hochwertige Kleidung von Ihrer Wunschliste und entdecken Sie diese einfach hier.