7 Tage, 7 Looks. Ab sofort ist jede Woche Fashion Week!

Mittwoch Oktober 11, 2017

 Welche Frau kennt das nicht?! Auf der To-Do-Liste für Montag bis Sonntag steht so einiges. Ab jetzt können Sie die Frage was Sie bloß anziehen sollen davon streichen. Denn mit unseren Ideen für die Woche wird ab sofort jeder Tag zu Ihrer persönlichen Fashion Week. 

Montag

Der Montag scheidet die Geister. So manche Dame freut sich auf den Wochenstart, während andere sich müde an der Kaffeetasse festklammern und hier und da ein Gähnen nicht unterdrücken können. So oder so, empfiehlt es sich für die Montagsmuffel und Gute-Laune-Feen, am Montag frisch in die Woche zu starten. Ein schönes Outfit in dem Sie sich wohlfühlen hebt die Stimmung und wirkt sich auch positiv auf Andere aus. Damit der Montags-Dresscode nicht zum Stresscode wird, ist das Motto für diesen Tag: Gediegen, hochwertig aber mit dem gewissen Etwas! Mit einer gut sitzenden weißen Bluse, starten Sie seriös, edel und stilvoll in die neue Woche. Wählen Sie ein blickdichtes Modell in Fischgrat- oder Twillwebung. Besonders wird das Outfit durch die Accessoires. Wählen Sie daher eine hochwertige Baumwollbluse mit Umschlagmanschette. Bei den Manschettenknöpfen dürfen Sie jetzt frei experimentieren. Egal, ob Sie vergoldete, versilberte, rhodinierte oder seidene Manschettenknöpfe bevorzugen, durch diese wird die Bluse zu Ihrer Bluse und spiegelt Ihre Individualität wieder. Modern und dennoch absolut businesstauglich wird die Kombination mit einem marineblauen Hosenanzug oder Kostüm. 

 

Dienstag

Am Dienstag steht für Sie ein Meeting an? Dann möchten Sie mit Fachwissen und Stil überzeugen. Dabei sollte Ihre Kleiderwahl Ihren Standpunkt positiv unterstreichen und Ihnen die Selbstsicherheit geben, diesen auch vorzubringen. Daher empfiehlt es sich an terminreichen Tagen auf eine blaue Bluse zu setzen. Wieso? Blau symbolisiert Vertrauen, Zuverlässigkeit und Phantasie. Blau ist zudem neben Weiß die Arbeitsfarbe schlechthin. In einer Bluse in Blautönen vermitteln Sie Ruhe und Genauigkeit. Damit es aber nicht trist wird, dürfen Sie ruhig auf eine weiß und blau gestreifte Bluse setzen. Die Längsstreifen strecken schön. Der weiße Kontrastkragen und die farblich abgesetzten Manschetten sorgen für den nötigen Businesstouch. Passend dazu, Schwarz-, Blau-, Grau-, Braun-, Wollweiß-, und Weißtöne. Auch wenn Sie intuitiv die Bluse gerne mit rot kombiniert hätten, ist bei einem Meeting davon abzuraten. Der Look würde sonst schnell zu maritim werden. Setzen Sie lieber einen Akzent in rot, indem Sie einen dezent roten Lippenstift tragen. 

Mittwoch

Wir feiern Bergfest. Die halbe Arbeitswoche ist vorbei. Juchuu! Zur Feier des Tages ist unser Style-Tipp für den Mittwoch: Satin. Satinblusen sind seidig schimmernd, sehr anschmiegsam und unglaublich edel. Kombinieren Sie diese mit einer schönen Wollhose im Marlene-Schnit und einem Anthrazitton. Grautöne können Sie vielseitig stylen. Besonders schön wird es allerdings mit einer fuchsiafarbenen oder marineblauen Satinbluse. 

Donnerstag

Am kleinen Freitag darf man sich dezent auf den Casual Friday vorbereiten. Wie das geht? Mit farbenfrohen Baumwollblusen. Die Blusen machen sofort gute Laune und leiten dezent das Wochenende ein. Bei den zahlreichen Blüten-, Streifen-, Tupfen- und Karomustern weiß Frau so gar nicht für welches Modell sie sich entscheiden soll. Wir schaffen Abhilfe. Denn auch wenn der Freitag naht, sollte es dennoch eine Bluse sein, die bürotauglich ist. Daher ist eine Bluse mit dezentem Tupfenmuster und 3/4 Ärmeln eine gute Wahl. Die gedruckten oder gewebten Punkte der Damenbluse, kommen besonders dann gut zur Geltung, wenn Sie die Strickjacke oder den Blazer farblich darauf abstimmen.

Freitag

Es geht für Sie direkt vom Büro zum After Job Event? Dann greifen Sie auf das Stylehighlight der aktuellen Saison zurück und setzen Sie auf eine extravagante Volant- oder Rüschenbluse. Egal ob Sie es dezenter mögen oder sich am liebsten ganz in Rüschen hüllen würden, diese edlen Baumwollblusen sind sehr kleidsam, zeitlos und dank der modernen Silhouette wahre Kombinationstalente. Tragen Sie die Volantbluse wenn Sie es richtig schick möchten, mit einem schmal und hoch geschnittenen Bleistiftrock und einem Absatzschuh. Am besten macht sich hier ein Kitten Heel. Dieser streckt das Bein schön, ist aber dennoch bequem genug um darauf ins Wochenende zu tanzen. Ein gewagterer aber sehr gelungener Stilbruch, ist die Kombination mit einer schmal geschnittenen Jeans und Boots oder derberen Stiefeletten. Dazu eignen sich rote Nägel und Lippen. Gerne in einem matten, tiefen Ton. Verzichten sollten Sie auf große Ketten, die, die feinen Volants erdrücken. Ein lustiges und edles Accessoire, ist ein seidener Krawattengürtel. Er bildet einen schönen maskulinen Kontrast zu der sehr femininen Bluse.

Samstag

Hören Sie das? Ja genau, es ist ganz ruhig! Kein Wecker wird Sie heute aus dem Schlaf reißen. Vielmehr können Sie sich getrost Ihrem Schönheitsschlaf hingeben und ruhig noch einmal umdrehen. Dieser Tag gehört ganz Ihnen. Zeigen Sie dies auch in Ihrem Outfit des Tages! Nachdem Sie also erst einmal ein entspannendes Bad genommen haben, möchten Sie sich in etwas richtig Schickes werfen. Unser Vorschlag: Wie wäre es mit einer opulenten Schluppenbluse? Die Bluse ist äußerst feminin und durch die Schluppe sehr ausgefallen. Bei dem zart glänzenden Mikrofasersatin, dürfen Sie als Gegensatz hierzu beim restlichen Outfit auf gröbere Materialien setzen. Schön ist zum Beispiel die Kombination mit einem breitkrempigen Hut, einem Wildlederrock in Midilänge, Stiefeletten und einer eleganten Ledertasche. Auch schön, ein Mantel aus Boucléstoff, eine Slim Fit Jeans im Used Look und Booties.  

Sonntag 

Der Sonntag ist klassischer Weise der Tag an dem man den ein oder anderen Spaziergang macht, eine Ausstellung besucht oder sich vielleicht zum Brunchen trifft. So oder so darf es an diesem Tag gerne bequem sein. Eine Slim Fit oder Regular Fit Baumwollstretch-Bluse bietet genau das. Sie ist schön leger und dennoch äußerst kleidsam. Sie wird einfach jedem Bedürfnis gerecht. Egal ob Sie beim Brunch vielleicht ein bisschen zu viel genascht haben oder sich beim Wildblumen pflücken immer wieder bücken müssen, diese Blusen bieten Ihnen maximale Bewegungsfreiheit bei 100% Stil. Der hohe Baumwollanteil ist zudem schön atmungsaktiv, während der Elasthananteil die Silhouette umspielt. Der Look für den Tag besteht daher aus einer Baumwollstretchbluse, kombiniert mit einer gut sitzenden Chino. Krempeln Sie die Hose locker auf Knöchelhöhe. Schön dazu sind lederne Schnürer oder Loafer mit Tasseldetails. Extravagant wird es, mit zur Bluse abgestimmten Söckchen. Luftiger, wenn Sie barfuss in die Schuhe schlüpfen. Für einen lässigeren Look, ist ein passender Trenchcoat die ideale Ergänzung.  Wer es eleganter mag, trägt dazu einen gut sitzenden Blazer. Ein schönes Accessoire als Kontrast ist ein Herrengürtel aus Leder und eine Ledertasche. So können Sie ganz ungezwungen und dennoch sehr elegant das Land, die Stadt oder die Ausstellung unsicher machen.

Hier können Sie durch unser Damensortiment stöbern.