SMOKINGS EIN MUST-HAVE FÜR JEDEN GENTLEMAN

 

Smokings ein Must-have für jeden Gentleman. Das klingt etwas großspurig, doch in kaum einem anderen Anzug macht Mann eine so gute Figur wie in diesem Gesellschaftsanzug. Ob fürs Dinner oder eine andere Abendveranstaltung, der Smoking ist ein stilvoller Klassiker der Männergarderobe. Ein echter Smoking wird stets ergänzt durch das passende Hemd, Accessoires und Schuhe. Fehlen darf etwa nicht das klassische Smokinghemd. Dieses edle Baumwollhemd, ist aus Popeline gefertigt, hat meist einen Einsatz aus hochwertigem und dichten Piqué und ist in weiß oder elfenbein ein absolutes Muss. Typisch für unsere englischen Smokinghemden sind Manschettenknöpfe und Studs. Zum Beispiel aus edlem Onyx, sind sie die perfekte Ergänzung zum Smoking. Mehr Schmuck ist bei einem Smoking weder nötig noch angebracht. Gerne darf es aber ein zum Hemd passendes Einstecktuch sein.

 

Beim Smoking gilt stilvolle Zurückhaltung. Somit wird der schwarze oder mitternachtsblaue Abendanzug nur um weiß oder elfenbein ergänzt. Vielmehr legt man den Fokus auf Qualität und hochwertige Details. Unsere Smokings sind daher zeitlos geschnitten. Das Smokingjackett besteht aus einem klassischen Sakko ohne Rückenschlitz, einreihig und mit einem Schließknopf. Dieser ist wie auch das Revers und der Galon der Smokinghose aus hochwertigem Satin gefertigt. Die Smokinghose hat keinen Aufschlag, die untere Kante verläuft leicht schräg nach hinten. Wir fertigen unsere Smokings nur aus italienischer Wolle an. Diese ist besonders hochwertig und fein und sorgt somit für einen optimalen Sitz und angenehmes, weil nicht kratziges Tragegefühl. Der schön schmale Schnitt ist Figur umspielend.

 

Das A und O für einen glanzvollen Auftritt im Dinner Anzug ist sowohl der Kummerbund, welcher mit dem Nabel endet als auch die seidene schwarze Fliege. Hier dürfen Sie entscheiden, ob Sie sie lieber vorgebunden bestellen oder gentlemanlike zum Selberbinden. 

 

Jetzt noch edle Lacklederschuhe und einem glanzvollen Auftritt steht nichts mehr im Weg.